Veröffentlicht am

Oberflächenbehandlung & Versiegelung

Den Eingangswerkstoff für unsere Produkte bildet kontinuierlich feuerverzinktes Stahlblech, das an der Oberfläche mit SP-Polyester beschichtet ist. Organische Beschichtungen spielen eine wichtige Rolle beim Schutz vor äußeren Einflüssen. MASLEN bietet oberflächenbehandelte Bleche mit Polyesterbeschichtung Poly 25 μm GLANZ, MATT 25-35 μm, als auch oberflächenbehandelte Bleche Polyester HB 50 μm, und dass in verschiedenen RAL-Farbtönen.

Auch unsere Dachpfannenprofile aus Aluminium sind mit SP-Polyester beschichtet, was für eine dauerhaften Schutz des Aluminiumdachs vor Witterungseinflüssen schützt.

Polyester HB50μm

Zurzeit gehört Polyester HB50 zu den hochwertigsten oberflächenbehandelten Blechen zur Herstellung von Dachbedeckung. Die finale Oberflächenbehandlung mit Polyester HB 50 μm gewährleistet eine hohe Beständigkeit gegen Korrosion und mechanischer Beschädigung und verfügt über sehr gute Verformbarkeit. Hervorragend ist auch die hohe Härte der finalen Oberflächenbehandlung, wodurch der Werkstoff beständiger gegen Kratzer ist, was vor allem die Dachdecker bei der Montage zu schätzen wissen.

 

Die Garantiefrist

Oberflächbehandelte Bleche Poly 25 μm GLANZ und Poly 25-35 um MATT haben 10 Jahre Garantie. Oberflächbehandelte Bleche Poly 50 μm HB haben 30 Jahre Garantie.